Skip to main content

IBU–Mitglieder

nächste Veranstaltung

20.09.2017| Stuttgart
IATF 16949 - Praxisworkshop für den Einkauf
 
mehr erfahren ...

Mit Vorsprung in die Zukunft!

Aufgaben und Ziele

Das Ziel des IBU ist es, die Kräfte der blechumformenden Industrie zu bündeln. Wir bilden ein starkes und dynamisches Netzwerk – für Wachstum und gemeinsamen Erfolg.

mehr erfahren ...

Unternehmer-Vorteile

Wir unterstützen Sie umfassend in allen unternehmerischen Belangen. Sie profitieren von Fachvorträgen, regionalen Unternehmertreffen, Kennzahlenvergleichen und professioneller Beratung.

mehr erfahren ...

Mitarbeiter-Vorteile

Ein erfolgreiches Unternehmen braucht qualifizierte Mitarbeiter. Wir bieten praxisnahe Weiterbildungen, Unterstützung in fachlichen Themen sowie Erfahrungsaustausch mit Kollegen – Mitglied zu sein lohnt sich.

mehr erfahren ...

Themenbereiche

IBU-Mitglieder haben Zugang zu zahlreichen Beratungsangeboten, Vorträgen, Marktanalysen, Seminarveranstaltungen und einem umfassenden Informationsservice.

mehr erfahren ...

News
  • Fuchs Metalltechnik GmbH Mitglied im IBU seit 01.09.17

    Die Fuchs Metalltechnik, www.fuchs-metall.at, mit Sitz in Österreich, fertigt Stanzteile in fast jeder Größe und Komplexität, bringt Draht exakt in...

  • WSM Position zum Verdacht von Kartellrechtsverstößen in der Automobilindustrie

    Die Automobilindustrie mit ihren multinationalen Herstellern, den vielen, meist mittelständischen Zulieferbetrieben und dem gesamten...

  • a.i.m. GmbH all in metal neues Mitglied im IBU seit 01.08.17

    Zu ihren Kernkompetenzen zählt die a.i.m. alles in metall GmbH, www.alles-in-metall.de, die Umformtechnik, die Kaltumformung, der Werkzeugbau, die...

  • Sixt GmbH neues Mitglied im IBU seit 01.07.17

    Die Sixt GmbH, www.sixt-gmbh.de, fertigt am Standort Magstadt Werkzeuge sowie die dazugehörigen Stanz-, Biege-, Press-, Folgeverbund- und...

  • Die Zukunft des Verbrennungsmotors / Bewertung der dieselmotorischen Situation

    Herausgegeben wird dieses Positionspapier vom geschäftsführenden Vorstand der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Kraftfahrzeug- und Motorentechnik...

  • WMU Weser-Metall-Umformtechnik GmbH neues Mitglied im IBU seit 01.06.17

    Die Weser-Metall-Umformtechnik GmbH, www.wmu.de, plant, entwickelt und fertigt Press-, Zieh- und Stanzteile aus Stählen und Metallen für die...

IBU-Gemeinschaftsstand auf der Blechexpo 2017
  • Aussteller IBU-Gemeinschaftsstand

    11 Mitgliedsunternehmen präsentieren sich dieses Jahr als Mitaussteller auf dem IBU-Gemeinschaftsstand.

  • IBU-Gemeinschaftsstand auf der Blechexpo 2017

    Auf der Blechexpo 2017 präsentiert sich der Industrieverband Blechumformung (IBU) mit einem Gemeinschaftsstand. Die 13. Blechexpo läuft vom 7. bis 10....

SIE fragen – IBU antwortet

Ausgewählte Fragen unserer Mitgliedsunternehmen

Frage


IATF 16949: Haben Sie eine Liste der relevanten gesetzlichen und behördlichen Vorschriften?
Datum: 09/2017

Gemäß IATF-Vorgabe sehen wir uns mit den Anforderungen konfrontiert.

Gibt es dazu bei den Verbandsmitgliedern schon Erfahrungen?

Hilfreich wäre beispielsweise eine Liste der relevanten gesetzlichen und behördlichen Vorschriften, die eingehalten werden müssen.


Antwort


Mitarbeitern der IBU-Mitgliedsunternehmen steht die Antwort im Login-Bereich „MEIN IBU“ zur Verfügung.
Weitere Personen, die an der Antwort interessiert sind oder einen Beitrag leisten möchten, nutzen bitte unser Kontaktformular.

Frage


Transportverpackungen: Besteht für uns als Industrieunternehmen, von dem nur weitere Industrieunternehmen und Großhändler beliefert werden, eine Registrierungspflicht für Transportverpackungen?
Datum: 09/2017

Wir haben eine Frage zur Registrierung und der damit verbundenen Rücknahmeverpflichtung von Transportverpackungen.

Wie wird dies allgemein bei den Mitgliedsunternehmen des IBU gehandhabt?

Besteht für uns als Industrieunternehmen, von dem nur weitere Industrieunternehmen und Großhändler beliefert werden, eine Registrierungspflicht?

Wenn ja, wie ist die Rücknahme zu regeln und wie ist mit unseren Lieferanten zu verfahren, von denen wir auch Transportverpackungen erhalten?


Antwort


Mitarbeitern der IBU-Mitgliedsunternehmen steht die Antwort im Login-Bereich „MEIN IBU“ zur Verfügung.
Weitere Personen, die an der Antwort interessiert sind oder einen Beitrag leisten möchten, nutzen bitte unser Kontaktformular.

Frage


Lieferverzug bei Vormaterial - Welche (gesetzlichen) Folgen ergeben sich bei Lieferverzug?
Datum: 09/2017

Wir haben immer mal wieder mit Lieferverzug von unseren Vormateriallieferanten zu kämpfen.

Können Sie uns etwas empfehlen, was eine gesetzlich angemessene Nachfrist in der Vormaterialbranche ist?

Leider lässt sich weder aus dem Gesetz noch Gerichtsurteilen ableiten, wie viele Tage eine angemessene Nachfrist umfasst.


Antwort


Mitarbeitern der IBU-Mitgliedsunternehmen steht die Antwort im Login-Bereich „MEIN IBU“ zur Verfügung.
Weitere Personen, die an der Antwort interessiert sind oder einen Beitrag leisten möchten, nutzen bitte unser Kontaktformular.

Frage


Existiert eine Vertragsvorlage für die Beauftragung eines externen UMBs?
Datum: 06/2017


Antwort


Mitarbeitern der IBU-Mitgliedsunternehmen steht die Antwort im Login-Bereich „MEIN IBU“ zur Verfügung.
Weitere Personen, die an der Antwort interessiert sind oder einen Beitrag leisten möchten, nutzen bitte unser Kontaktformular.

Frage


Wie werden An- und Auslaufkurven im Produktionslebenszyklus geplant?
Datum: 05/2017

Wir führen intern regelmäßig eine Umsatzhochrechnung für die nächsten Jahre durch. Eine Schwierigkeit im Produktionslebenszyklus stellt dabei die Auslaufkurve der Bauteile dar.

Um den Umsatzrückgang bestmöglich abbilden zu können, würden wir gerne über %-Werte einen Planauslauf bestimmen. (z.B. 3 Jahre vor EOP 90% des Peak-Volumens, 2 Jahre vor EOP 70%, 1 Jahr vor EOP 50%)

Liegen Ihnen evtl. solche Durchschnittswerte vor?


Antwort


Mitarbeitern der IBU-Mitgliedsunternehmen steht die Antwort im Login-Bereich „MEIN IBU“ zur Verfügung.
Weitere Personen, die an der Antwort interessiert sind oder einen Beitrag leisten möchten, nutzen bitte unser Kontaktformular.

Sie möchten eine Anfrage an den IBU richten – schreiben Sie uns!

Infopaket anfordern!

Ihr Unternehmen gehört
der blechumformenden
Industrie an?
Informieren Sie sich auf
unserer Internetseite oder
sprechen Sie uns persönlich an!
Fordern Sie unverbindlich
Ihr Infopaket an.
Genießen Sie zahlreiche
Vorteile für Ihr Unternehmen
und Ihre Mitarbeiter!