Skip to main content

News Rund um den IBU


SFS intec AG neues Mitglied im IBU seit 01.06.18

Die SFS intec AG www.sfsintec.biz entwickelt, produziert und vertreibt Präzisionsformteile, Sonderschrauben und Systeme der mechanischen Befestigungstechnik.


Stahlimporte: IBU lehnt EU-Schutzmaßnahmen-Untersuchung ab

Der Industrieverband Blechumformung e.V. lehnt die EU-Untersuchung über mögliche Schutzmaßnahmen gegen Stahlimporte aus Drittstaaten ab. Nach Ansicht des Bundesverbandes war diese voreilig. Zentrale Kriterien, wie ein signifikanter Importanstieg aufgrund der US-Zölle, seien nicht erfüllt. Mehr...

Quelle: IBU-Pressemitteilung 07.06.18


Der WSM Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. fordert die Rücknahme der US-Schutzzölle gegen die Einfuhr von Produkten aus Stahl und Aluminium aus der EU.

Der WSM fordert, dass die Schutzzölle der USA auf Produkte der Stahl und Aluminium erzeugenden und verarbeitenden Industrien wieder aufgehoben werden. Die Schutzzölle werden die amerikanische Industrie nicht nachhaltig stärken und keinen dauerhaften Beschäftigungsaufbau bewirken. Im Gegenteil... Mehr

Quelle: WSM Pressemitteilung 01.06.2018


Dr. Hubert Schmidt neuer WSM-Präsident

Die Mitgliederversammlung des WSM hat am 03. Mai 2018 Herrn Dr. Hubert Schmidt einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt.
Dr. Schmidt führt das vor über 80 Jahren gegründete Familienunternehmen Hubert Stüken GmbH & Co. KG in Rinteln. Das Stahl verarbeitende Unternehmen gilt als weltweit führend im Bereich Tiefziehteile aus Metall und produziert mit über 1.200 Mitarbeitern an Standorten in Deutschland, den USA, der Tschechischen Republik und China für die Automobilindustrie und verschiedene andere Kundenbranchen auf der ganzen Welt. Mehr...

Quelle: WSM Pressemitteilung 04.05.18


Sie haben Fragen zu unserem Verband oder zu bestimmten Themen? Wir helfen Ihnen gerne weiter:

+49 2331 9588–0

E-Mail senden