Skip to main content

Seminare

Online-Seminar Asymmetrische Verhandlungssituationen mit OEMs

Zielgruppe:

Vertriebsleiter, (Key-) Account Manager, Kundencenter- und Vertriebsmitarbeiter von Zulieferern und Ausrüstern aus allgemeiner Industrie, Maschinenbau und Automotive

Referent:
Harald Klein

PETER SCHREIBER & PARTNER

Technische Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird über Zoom angeboten.

Die Einwahl ist z.B. über einen Computer, ein Tablet oder Smartphone möglich.

Eine aktive Teilnahme ist über die Chat-Funktion sowie ggf. über eine Webcam und Mikrofon/Headset (nicht zwingend zur Teilnahme notwendig) möglich.

Eine eingeschränkte Teilnahme ist auch mit Einwahl über ein Telefon möglich.

Beschreibung

Verhandeln mit Großkunden, OEMs und Key Accounts unterliegt eigenen Gesetzen und erfordert Kompetenz und Erfahrung. Die Forderungen der Konzern-Einkäufer sind oft nicht nachvollziehbar. Gut geschulte Einkäufer nutzen das gesamte Drohpotenzial ihrer Einkaufsmacht. Lieferanten fühlen sich oft gezwungen, ihren Forderungen nachzugeben. Will man den Auftrag doch ungern dem Wettbewerb überlassen. Durch die Größe der einzelnen Aufträge oder Lieferanteile des Zulieferers ist nicht selten ein Abhängigkeitsverhältnis entstanden, wodurch in Verhandlungen fast so etwas wie Erpressbarkeit entsteht. Doch zwischen Ablehnung und vollständigem Zugeständnis liegt eine große Bandbreite. Um Situationen wie diese zu vermeiden und auf dem Weg zum Auftrag den oberen Bereich des Preis-Zielkorridors zu erreichen, stehen gezielte Vorbereitung und professionelle Verhandlungsführung im Mittelpunkt des (Key-) Account Managements.

Themenschwerpunkte
  • Ist Macht-Balance mit Großkunden möglich?
  • Ihre Persönlichkeit – der entscheidende Hebel in Verhandlungen
  • Den Kaufentscheidungsprozess im Konzern - proaktiv - zu unseren Gunsten beeinflussen
  • Die Verhandlungsbühne mit dem „Big Picture“
  • Strategie, Taktik, Psychologie und Dramaturgie in Verhandlungen
  • Eskalationsstufen richtig nutzen
  • Die 6 goldenen Verhandlungs-Regeln des Großkunden-Einkaufs
Nutzen
###FREITEXTTITEL### ###FREITEXT###

Infos für Sie

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Industrieverbandes Blechumformung kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach dem Eingangsdatum vorgenommen. Bei Überbuchung behalten wir uns vor, einen Teilnehmer pro Unternehmen zu berücksichtigen.

Bei entsprechender Nachfrage werden wir diese Veranstaltung an zusätzlichen Terminen anbieten. Ihre Wünsche nehmen wir gerne entgegen.

Anmelden