Skip to main content

Seminare

Online-Seminar Handlungsempfehlung bei der Insolvenz eines Kunden oder Lieferanten

Zielgruppe:

Führungskräfte, Mitarbeiter aus dem Einkauf und Vertrieb, Führungskräfte im kaufm. Bereich

Referent:
Thomas Uppenbrink

Thomas Uppenbrink & Collegen GmbH

Technische Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird über Zoom angeboten.

Die Einwahl ist z.B. über einen Computer, ein Tablet oder Smartphone möglich.

Eine aktive Teilnahme ist über die Chat-Funktion sowie ggf. über eine Webcam und Mikrofon/Headset (nicht zwingend zur Teilnahme notwendig) möglich.

Eine eingeschränkte Teilnahme ist auch mit Einwahl über ein Telefon möglich.

Beschreibung

Den Teilnehmern des Vortrags wird vermittelt, wie sie bzw. ihr Unternehmen sich im Vorfeld verhalten können, wenn der Kunde in die Insolvenz geht und Forderungsausfall zu befürchten ist oder sogar der Lieferant in Insolvenz geht und es zu Produktionsfall kommen könnte.

Es wird gezeigt, wie ein umsichtiges Handeln und rechtzeitiges, richtiges Reagieren dazu führen, dass sowohl bei der Insolvenz des Kunden als auch bei Insolvenz des Lieferanten, das eigene Risiko im Unternehmen überschaubar bleibt.

Neben einem konsequenten Controlling im eigenen Hause sind die vertraglichen Vereinbarungen und die geschlossenen AGBs auf und für den Insolvenzfall zu prüfen bzw. entsprechend abzuändern und zu vereinbaren.

Wann und wie Sicherheiten für Forderungen oder als Liefer-/ Leistungsgarantie verlangt werden können, und wie diese Sicherheiten im Insolvenzfall anfechtbar sind, werden genauso behandelt wie die Zusammenarbeit mit einem Insolvenzverwalter, bei einem Kunden oder einem insolventen Lieferanten. Worauf es zu achten gilt, welche Risiken zu erkennen bzw. zu neutralisieren sind, wird Thema des Vortrags sein.

Themenschwerpunkte

  • Insolvenz eines Kunden

    • Basis der Geschäftsbeziehung
    • Veränderung der Geschäftsbeziehung
    • Kunde in der Insolvenz

  • Insolvenz eines Lieferanten

    • Basis der Geschäftsbeziehung
    • Veränderung der Geschäftsbeziehung
    • Lieferant in der Insolvenz

  • Daraus mögliche eigene drohende „Anschlussinsolvenz“

    • Wenn Risiken zu erkennen sind, was ist zu tun?!

Nutzen
###FREITEXTTITEL### ###FREITEXT###

Infos für Sie

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Industrieverbandes Blechumformung kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach dem Eingangsdatum vorgenommen. Bei Überbuchung behalten wir uns vor, einen Teilnehmer pro Unternehmen zu berücksichtigen.

Bei entsprechender Nachfrage werden wir diese Veranstaltung an zusätzlichen Terminen anbieten. Ihre Wünsche nehmen wir gerne entgegen.

Anmelden