Skip to main content

Seminare

SMED - Schnelles Rüsten

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an Betriebsleiter, Produktionsmeister, Fertigungsplaner, Betriebsingenieure, KVP-Verantwortliche, Geschäftsführer, Controller, Einrichter und leitende Angestellte, die sich mit der Thematik ‚Rüstzeitoptimierung' detaillierter auseinandersetzen müssen.

Referent:
Jürgen Jung

Jung-Lean-Engineering


Die Verkürzung und Planbarkeit von Rüstzeiten ist eine entscheidende Voraussetzung auf dem Weg zu einer hocheffizienten Fertigung, mit flexiblem Reaktionsvermögen auf die Anforderungen des Marktes.

In diesem Workshop werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, Rüstvorgänge selbstständig zu analysieren, methodisch / systematisch zu optimieren und die Kontinuität über einen vereinfachten Shop Floor Management Prozess abzusichern.

Die wiederholten praktischen Übungen, an den eigens für diesen Workshop entwickelten „Maschinen“ und die trainingsbegleitende Dokumentation erlauben eine sofortige Anwendung des Erlernten in der Praxis… oft mit erstaunlichen Resultaten.


Themenschwerpunkte
  • Rüstzeitoptimierung - Einführung
  • SMED - Grundlagen
  • Standardisierte Rüstdokumentation - Dokumentation des Ist-Zustandes
  • EKUV - Rüstanalyse - Potentiale erkennen und nutzen
  • Internes & Externes Rüsten - Analyse und Verlagerung
  • Parallele Rüstschritte - Erkennen und nutzen
  • Arbeitsplatzorganisation / 5S - Rüsten ohne Verzögerungen
  • KVP - Kontinuität und Shop Floor Management
  • Strukturierte Problemlösung - Potentiale systematisch nutzen
  • Fehlervermeidung - Aus Fehlern Nutzen ziehen
  • Standardisierung / Standardisierte Arbeit - Basis des KVP
  • Ablaufoptimierung Optimierung mit System
  • Technische Rüstoptimierung - Möglichkeiten erkennen und nutzen
  • Absicherung der Kontinuität - Dauerhaft kurze Rüstzeiten
  • Wiederholte praktische Übungen - Methoden praktisch anwenden und trainieren
Nutzen
###FREITEXTTITEL### ###FREITEXT###

Infos für Sie

Die Teilnahme ist für Mitglieder des Industrieverbandes Blechumformung kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen nach dem Eingangsdatum vorgenommen. Bei Überbuchung behalten wir uns vor, einen Teilnehmer pro Unternehmen zu berücksichtigen.

Bei entsprechender Nachfrage werden wir diese Veranstaltung an zusätzlichen Terminen und Orten anbieten. Ihre Wünsche nehmen wir gerne entgegen.

Vorkenntnisse:

Interaktivität:

Praxistipps:

Anmelden